Esports

Allgemeine Regeln


  1. Alle esports-MĂ€rkte basieren auf In-Game-Score-Ereignissen oder Ergebnissen am Ende eines geplanten Spiels/einer geplanten Karte. Alle Abrechnungen erfolgen auf der Grundlage des offiziellen Spielstands und der Ergebnisse, die im offiziellen Videostream oder im In-Game-Stream der jeweiligen Spiele bekannt gegeben werden.
  2. Alle fĂŒr Esports-Matches angezeigten Spielbeginndaten und -zeiten dienen nur als Anhaltspunkte und sind nicht garantiert korrekt. Wetten bleiben gĂŒltig, wenn ein Spiel mit einem falschen Datum und/oder einer falschen Uhrzeit angeboten wird.
  3. Wird ein Spiel unterbrochen/verschoben und nicht innerhalb von 24 Stunden nach der eigentlich geplanten Startzeit auf einen spÀteren Zeitpunkt verlegt, werden alle Wetten auf dieses Spiel storniert.
  4. Wenn der Name eines Spielers/einer Mannschaft/eines Turniers falsch geschrieben ist, bleiben alle Wetten gĂŒltig, es sei denn, es ist offensichtlich, dass der falsch geschriebene Name mit einem anderen Unternehmen identisch ist.
  5. Wird ein Teamname geĂ€ndert, weil ein Team die Organisation verlĂ€sst, sich einer anderen Organisation anschließt oder weil der Teamname offiziell geĂ€ndert wird, bleiben alle Wetten gĂŒltig.
  6. Wenn der Veranstalter des Ereignisses Ersatzwetten zulĂ€sst und es ein offizielles Ergebnis gibt, werden alle Wetten wie ĂŒblich ausgewertet.
  7. Sollte der Veranstalter das Ergebnis eines Spiels aufgrund unvorhergesehener UmstĂ€nde - wie z. B. Betrug - fĂŒr ungĂŒltig erklĂ€ren, werden alle Wetten auf dieses Spiel storniert. Diese Regel gilt innerhalb von 72 Stunden nach Ende des Spiels, danach wird das Ergebnis der Tickets nicht mehr geĂ€ndert.
  8. Wenn ein Spiel vom Turnierveranstalter als Freilos erklĂ€rt wurde, sind alle Wetten ungĂŒltig.
  9. Wenn ein Team wĂ€hrend eines Matches ausscheidet, werden nur Wetten auf die abgeschlossenen einzelnen Maps ausgewertet. Match-Market, Match-Side-Markets und alle anderen unentschiedenen Map-Markets werden annulliert. Wetten auf nachfolgende Maps, die abgeschlossen werden, werden mit den offiziellen Ergebnissen gewertet. Allerdings werden alle Live-Angebote fĂŒr dieses Match ausgesetzt und in ein neues Match mit einer anderen Match-ID verschoben, die den tatsĂ€chlichen Stand des Matches widerspiegelt. Die einzige Ausnahme von dieser Regel wĂ€re die folgende Situation: Team A gewinnt Karte 1 und gibt Karte 2 auf. In diesem Fall wĂŒrden wir alle Wetten auf alle unentschiedenen Match- und Map 2-MĂ€rkte stornieren und unser Angebot in Map 3 des Matches fortsetzen.
  10. Alle MĂ€rkte berĂŒcksichtigen Überstunden, sofern im Marktnamen nicht anders angegeben.
  11. Wird das Spielformat geÀndert oder weicht es von dem angebotenen Format ab, behalten wir uns das Recht vor, alle Wetten zu stornieren.
  12. Wenn das Spiel falsch aufgefĂŒhrt ist, behalten wir uns das Recht vor, alle Wetten zu stornieren.
  13. Wird ein Spiel vor dem geplanten Startdatum/der geplanten Startzeit ausgetragen, werden alle Wetten, die nach dem tatsĂ€chlichen Start des Spiels platziert wurden, erstattet. Alle Wetten, die vor dem tatsĂ€chlichen Beginn des Spiels platziert wurden, bleiben gĂŒltig.
  14. Wenn ein Spiel oder eine Karte aufgrund eines Veranstalters oder technischer Probleme wiederholt wird, werden alle betroffenen MĂ€rkte fĂŒr ungĂŒltig erklĂ€rt, wĂ€hrend die wiederholten Spiele oder Karten separat als neues Spiel behandelt werden.
  15. Wenn ein Spiel auf der Karte mit weniger als zehn Spielern beginnt, werden alle Wetten auf diese Karte annulliert.

Spielspezifische Regeln

CS:GO:

  1. Wenn einer der Spieler die Verbindung unterbricht und nicht in der Lage ist, sie wiederherzustellen oder fĂŒr den Rest der Karte ersetzt zu werden, entscheiden sich beide Teams, das Spiel 4 gegen 5 fortzusetzen, und sie spielen mindestens 5 Runden. Alle betroffenen Wetten auf diese Karte, das Spiel und die NebenmĂ€rkte des Spiels werden storniert.
  2. Wenn ein Team ausscheidet, einen Sieg durch eine Verwaltungsentscheidung erhÀlt oder disqualifiziert wird, bevor alle geplanten Runden einer Karte gespielt wurden, werden alle unentschiedenen Wetten auf diese Karte und dieses Spiel storniert.
  3. Die Runden 1-15 bilden die erste HĂ€lfte der CS:GO-Maps.
  4. Im Falle einer Wiederaufnahme der Runde bleiben alle Wetten gĂŒltig. Alle MĂ€rkte werden auf der Grundlage des offiziellen Ergebnisses ausgewertet.

Valorant:

  1. Wenn einer der Spieler die Internetverbindung verliert und nicht in der Lage ist, die Verbindung wiederherzustellen oder fĂŒr den Rest der Karte ersetzt zu werden, beschließen beide Teams, das Spiel 4 gegen 5 fortzusetzen, und sie spielen mindestens 5 Runden. Alle betroffenen Wetten auf diese Karte, das Spiel und die NebenmĂ€rkte des Spiels werden storniert.
  2. Wenn ein Team ausscheidet, einen Sieg durch eine Verwaltungsentscheidung erhÀlt oder disqualifiziert wird, bevor alle geplanten Runden einer Karte gespielt wurden, werden alle unentschiedenen Wetten auf diese Karte und dieses Spiel storniert.
  3. Die Runden 1-12 bilden die erste HĂ€lfte der Valorant Maps.
  4. Im Falle einer Wiederaufnahme der Runde bleiben alle Wetten gĂŒltig. Alle MĂ€rkte werden auf der Grundlage des offiziellen Ergebnisses ausgewertet.

Dota 2:

  1. Wenn eine Map mit weniger als 10 Teilnehmern beginnt, sind alle Wetten auf die Map ungĂŒltig.
  2. Wenn die Verbindung eines Teilnehmers in den ersten 10 Minuten unterbrochen wird und er fĂŒr den Rest der Karte nicht mehr in der Lage ist, die Verbindung wiederherzustellen oder ersetzt zu werden, werden alle betroffenen Wetten auf diese Karte und dieses Spiel storniert. Wenn die Verbindung eines Teilnehmers nach der 10. Spielminute einer Karte unterbrochen wird oder er aufgibt, werden Wetten nach dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.
  3. Wenn in den ersten 10 Minuten einer Map ein Walkover oder ein Sieg durch Admin-Entscheidung vergeben wird, sind alle Wetten auf die Map ungĂŒltig. Wenn ein Sieg durch eine Verwaltungsentscheidung nach der 10. Spielminute einer Map vergeben wird, werden Wetten nach dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.

League of Legends:

  1. Wenn eine Map mit weniger als 10 Teilnehmern startet, sind alle Wetten auf die Map ungĂŒltig.
  2. Wenn ein Teilnehmer die Verbindung in den ersten 10 Minuten unterbricht und nicht in der Lage ist, die Verbindung wiederherzustellen oder fĂŒr den Rest der Map ersetzt zu werden, werden alle betroffenen Wetten auf diese Map und dieses Match storniert. Wenn ein Teilnehmer die Verbindung nach der 10. Spielminute einer begonnenen Map unterbricht oder aufgibt, werden die Wetten entsprechend dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.
  3. Wenn in den ersten 10 Minuten einer Map ein Walkover oder ein Sieg durch Admin-Entscheidung vergeben wird, werden alle unentschiedenen Wetten auf diese Map und dieses Match storniert. Wird ein Sieg durch Verwaltungsentscheid nach der 10. Spielminute einer Map vergeben, werden Wetten nach dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.

King of Glory:

  1. Wenn eine Map mit weniger als 10 Teilnehmern beginnt, sind alle Wetten auf die Map ungĂŒltig.
  2. Wenn ein Teilnehmer die Verbindung in den ersten 10 Minuten unterbricht und nicht in der Lage ist, die Verbindung wiederherzustellen oder fĂŒr den Rest der Map ersetzt zu werden, werden alle unentschiedenen Wetten auf diese Map und dieses Match storniert. Wenn ein Teilnehmer die Verbindung nach der 10. Spielminute einer Map unterbricht oder aufgibt, werden Wetten nach dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.
  3. Wenn in den ersten 10 Minuten einer Map ein Walkover oder ein Sieg durch Admin-Entscheidung gegeben wird, werden alle unentschiedenen Wetten auf diese Map und dieses Match storniert. Wird ein Sieg durch eine Verwaltungsentscheidung nach der 10. Spielminute nach Beginn der Map vergeben, werden Wetten nach dem offiziellen Ergebnis ausgewertet.

Marktspezifische Regeln

  1. Wenn die endgĂŒltige SpiellĂ€nge/-dauer mit einem bestimmten Schwellenwert ĂŒbereinstimmt, wird sie als OVER aufgelöst.


eFIFA

Alle MĂ€rkte (außer MĂ€rkte der ersten Halbzeit) gelten nur fĂŒr die regulĂ€re Spielzeit, sofern nicht anders angegeben. RegulĂ€re 90 Minuten: Die MĂ€rkte basieren auf dem Ergebnis am Ende der regulĂ€ren 90 Spielminuten, sofern nicht anders angegeben. Dies schließt jegliche Nachspielzeit ein, aber nicht die VerlĂ€ngerung, die Zeit fĂŒr ein Elfmeterschießen oder das Golden Goal.


Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Bleibt der Markt offen, wenn die folgenden Ereignisse bereits stattgefunden haben: Tore, rote oder gelb-rote Karten und Elfmeter, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu annullieren.
  2. Wenn der Markt mit einer fehlenden oder falschen roten Karte eröffnet wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Wette zu annullieren.
  3. Wenn Quoten mit einer falschen Spielzeit angeboten wurden, behalten wir uns das Recht vor, Wetten zu stornieren.
  4. Wenn eine falsche Punktzahl eingegeben wird, werden alle MĂ€rkte fĂŒr die Zeit, in der die falsche Punktzahl angezeigt wurde, annulliert.
  5. Wird ein Spiel unterbrochen oder verschoben und nicht innerhalb von 48 Stunden nach dem ursprĂŒnglich geplanten Spielbeginn fortgesetzt, sind die Wetten ungĂŒltig.
  6. Wenn ein Spiel abgebrochen und neu gestartet wird, sind die nicht abgerechneten MĂ€rkte ungĂŒltig.
  7. Wenn die Mannschaftsnamen oder die Kategorie falsch angezeigt werden, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu annullieren.


eNBA

Sofern nicht anders angegeben, berĂŒcksichtigen die MĂ€rkte die SpielverlĂ€ngerung.

Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Wird ein Spiel unterbrochen oder verschoben und nicht innerhalb von 48 Stunden nach dem ursprĂŒnglich geplanten Spielbeginn fortgesetzt, sind die Wetten ungĂŒltig.
  2. Wenn ein Spiel abgebrochen und neu gestartet wird, sind die nicht abgerechneten MĂ€rkte ungĂŒltig.
  3. Wenn Quoten mit einer falschen Spielzeit angeboten wurden, behalten wir uns das Recht vor, Wetten zu stornieren.
  4. Wenn MĂ€rkte mit einem falschen Ergebnis offen bleiben, das sich erheblich auf die Preise auswirkt, behalten wir uns das Recht vor, Wetten zu stornieren.
  5. Falls ein Spiel nicht unentschieden endet, sondern eine VerlÀngerung zu Qualifikationszwecken gespielt wird, werden die MÀrkte nach dem Ergebnis am Ende der regulÀren Spielzeit abgerechnet.


eNHL

Alle MĂ€rkte (mit Ausnahme der PeriodenmĂ€rkte) gelten nur fĂŒr die regulĂ€re Zeit, sofern nicht anders angegeben.


Abrechnungs- und Stornierungsregeln

  1. Bleibt der Markt offen, wenn die folgenden Ereignisse bereits stattgefunden haben: Tore und Elfmeter, behalten wir uns das Recht vor, die Wetten zu annullieren.
  2. Wenn Quoten mit einer falschen Spielzeit angeboten wurden, behalten wir uns das Recht vor, Wetten zu stornieren.
  3. Wenn eine falsche Punktzahl eingegeben wird, werden alle MĂ€rkte fĂŒr die Zeit, in der die falsche Punktzahl angezeigt wurde, annulliert.
  4. Wird ein Spiel unterbrochen oder verschoben und nicht innerhalb von 48 Stunden nach dem ursprĂŒnglich geplanten Spielbeginn fortgesetzt, sind die Wetten ungĂŒltig.
  5. Wenn ein Spiel abgebrochen und neu gestartet wird, sind die nicht abgerechneten MĂ€rkte ungĂŒltig.

Andere Möglichkeiten, Hilfe zu erhalten

Livechat

Wir bieten 24/7 UnterstĂŒtzung

Schreibe uns eine E-Mail

Kontaktiere uns per E-Mail