Zurück zu  Tennis  Neuigkeiten
Tsitsipas gibt in Zhihau auf
Sep 27, 2019, 3:39:00 PM

Tsitsipas gibt in Zhihau auf

Der Grieche Stefanos Tsitsipas musste in seinem Achtelfinalspiel im dritten Satz aufgeben und ist damit aus dem Turnier in Zhihau ausgeschieden.

 Beim Stand von 6:3 und 5:7 hatte der Grieche Atemprobleme und konnte das Match nicht fortsetzen. Zuvor war das Spiel zwischen Tsitsipas und seinem Gegner Mannarino durchaus ausgeglichen. Vor allem im zweiten Satz konnte der Franzose immer wieder überzeugen. Durch die Aufgabe zieht Mannarino ins Viertelfinale des Turniers ein und trifft dort auf Damir Džumhur, der gestern den Südkoreaner Kwon Soon-woo besiegen konnte. Mit 7:6 (7:3) und 6:2 setzte sich der Bosnier in zwei Sätzen durch.

Ebenfalls durchsetzen konnten sich Andrea Seppi in seinem Achtelfinalspiel. Gegen den Chinesen Zhang Zhizhen gewann der Italiener nach einem spannenden Match in drei Sätzen. Nachdem der erste Satz im Tiebreak zugunsten des Italieners ausging, konnte Zhang Zhizhen den zweiten Satz für sich entscheiden.

Vor allem das gute Aufschlagspiel sorgte im zweiten Durchgang dafür, dass der Chinese zurück ins Spiel fand. Im dritten Satz wurde es dann allerdings erst richtig spannend. Beide Spieler schenkten sich keine Punkte und Seppi gewann erneut erst im Tiebreak. Am Ende setzte sich der Italiener im besten Match des bisherigen Turniers mit 7:6 (7:4), 4:6 und 7:6 (10:8) durch. Im Viertelfinale trifft Seppi auf Bautista Agut. Der Spanier konnte gegen seinen Landsmann Pablo Andújar mit 7:5 und 7:5 gewinnen.


Andy Murray scheidet aus

Der zweimalige Olympiasieger Andy Murray musste sich nach einem starken Auftritt in der ersten Runde und einem guten ersten Satz gegen Alex de Minaur geschlagen geben. Nachdem der Brite den ersten Satz für sich entscheiden konnte, drehte de Minaur das Match noch zu seinen Gunsten. Der Australier war im zweiten und dritten Durchgang der eindeutig bessere Spieler. Am Ende gewann de Minaur mit 4:6, 6:2 und 6:4. Murray tat zwar alles, was in seiner Macht stand, um die Niederlage zu vermeiden, war seinem Gegner gegen Ende aber immer einen Schritt hinterher. Allerdings gab der Gesamtauftritt von Murray beim Turnier in Zhuhai Grund zur Hoffnung für den lange verletzen Briten.

Alex de Minaur trifft nach seinem Sieg auf Borna Ćorić. Der Kroate konnte sein Achtelfinalspiel gegen Wu Di im Schnelldurchlauf gewinnen. Mit 6:3 und 6:3 gewann Ćorić problemlos gegen den Chinesen. 


Wörter: Josh Dixon

Bilder: PA