So kannst du Kryptowährungen auf MetaMask mit Apple Pay kaufenEinblicke in Sport- und Krypto-Wetten

So kannst du Kryptowährungen auf MetaMask mit Apple Pay kaufen

So kannst du Kryptowährungen auf MetaMask mit Apple Pay kaufen

Der Markt für Kryptowährungen hat sich zu einer der vielversprechendsten Branchen in der Finanzwelt entwickelt. Dies hat zum Aufstieg vieler kryptobasierter Plattformen wie Börsen und Geldbörsen geführt. Für Geldbörsen (Wallets) ist MetaMask eine gute Option, vor allem, da es jetzt mit Apple Pay verbunden ist.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Krypto-Wallets eine der bequemsten Plattformen für Krypto-Nutzer sind. Sie funktionieren meist wie eine normale Brieftasche, da darin die Kryptowährungen der Nutzer gespeichert werden können. Was sie jedoch einzigartig macht, ist, dass sie auch zur Vermittlung von Kryptotransaktionen verwendet werden können.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um erstklassige Geldbörsen geht, aber es ist schwer, sich gegen die MetaMask Wallet zu stellen. Sie ist ein praktisches Werkzeug, wenn man in den Kryptomarkt einsteigen möchte. Man sollte jedoch wissen, dass man sich hier mit dem Ethereum-Ökosystem auseinandersetzen muss, anstatt mit Bitcoin zu beginnen. Werfen wir nun einen weiteren Blick auf MetaMask.

Wette auf zukünftige Fußballspiele

Was ist MetaMask?

MetaMask ist eine Browsererweiterung, die sich zu einem der nützlichsten Tools auf dem Kryptomarkt entwickelt hat. ConsenSys, das Unternehmen, das hinter MetaMask steht, hat nach eigenen Angaben mehr als 30 Millionen Nutzer, was eine enorme Zahl ist, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen Mitte 2021 noch von 10 Millionen Nutzern sprach.

MetaMask wird hauptsächlich verwendet, um mit dem Ethereum-Ökosystem zusammenzuarbeiten. Wenn du nach einer Wallet suchst, die sich auf Bitcoin konzentriert, wirst du andere Möglichkeiten haben, aber in MetaMask musst du Ether und andere ERC-20 Token verwenden. MetaMask ist vor allem darauf ausgerichtet, Menschen beim Einstieg in das Ethereum-Ökosystem zu helfen, was bedeutet, dass du damit auch Zugang zu dezentralen Apps (dApps) erhalten kannst.

MetaMask ist für die meisten Internet-Browser verfügbar. Es kann hauptsächlich auf Google Chrome und Firefox installiert werden. Es werden jedoch auch Chromium-basierte Browser unterstützt, d. h. Microsoft Edge, Opera und Samsung Internet können diese ebenfalls herunterladen. Leider wird der Safari-Browser nicht unterstützt, was interessant ist, wenn man bedenkt, dass wir später noch über die Beziehung zwischen MetaMask und Apple Pay sprechen werden. Werfen wir also einen Blick auf Apple Pay und wie es in Zukunft eine Rolle bei MetaMask spielen wird.

Was ist Apple Pay?

Mit dem Fortschritt der Technologie werden Transaktionen ohne physische Rechnungen, Schecks und Karten möglich. Dies war eine der Hauptideen hinter der Kryptowährung, da es sich um ein Zahlungssystem handelt, das keine physischen Formen benötigt.

Die großen Technologieunternehmen haben damit begonnen, ihre eigene Version des kontaktlosen Bezahlens einzuführen. Unter diesen Optionen hat sich Apple Pay aufgrund der schieren Popularität von Apple und seinen Geräten hervorgetan. Du kannst einen Apple Pay-Dienst mit jedem deiner Geräte einrichten, aber sie werden hauptsächlich auf dem iPhone und der Apple Watch verwendet.

Wie funktioniert es?

Wenn du ein Apple-Gerät benutzt, musst du die Apple Pay-App herunterladen. Diese App speichert deine Kredit- und Debitkarten, denn sie ruft Daten von ihnen ab, um dein Apple Pay-Konto zu authentifizieren. Die meisten großen Kartenunternehmen wie Visa, Mastercard und American Express arbeiten mit Apple Pay zusammen.

Du kannst die Kamera deines Geräts verwenden, um die Informationen auf deiner Karte zu erfassen und dann die benötigten zusätzlichen Informationen einzugeben. Deine Bank wird dann deine Daten verifizieren. Es kann jedoch vorkommen, dass die Bank sich zuerst mit dir in Verbindung setzt, bevor die Apple Pay-Verbindung abgeschlossen wird.

Apple Pay verwendet die NFC-Antenne (Near Field Communication) des Geräts und Touch ID/Face ID, die als Verifizierungsinstrumente für Transaktionen dienen. In einigen physischen Geschäften wurde Apple Pay für Transaktionen eingeführt. Die Nutzer müssen nun ihr iPhone, iPad oder ihre Apple Watch an einen Scanner halten, der die Informationen überprüft und die Transaktion abschließt. Dies dauert nur ein paar Sekunden und ist in den meisten Fällen ein problemloser Vorgang.

Werfen wir nun einen Blick auf die Beziehung zwischen MetaMask und Apple Pay und ihr mögliches gemeinsames Wachstum.

Schau dir die Outright-Fußballquoten an

MetaMask akzeptiert jetzt Apple Pay

Im April 2022 gab MetaMask bekannt, dass sie Apple Pay in ihr System integriert haben. Dies war ein großer Schritt für die Kryptoindustrie, denn Apple Pay hat sich zu einem der beliebtesten Zahlungsmittel im Alltag entwickelt. Jetzt haben Nutzer die Möglichkeit, die App zum Kauf von Kryptowährungen zu nutzen, was das Erlebnis insgesamt verbessert, da die Nutzer in der Vergangenheit mit langsamen Kartentransaktionen zu kämpfen hatten.

Apple Pay macht den Kauf von Kryptowährungen für die meisten Nutzer einfacher, da jeder, der ein iPhone oder ein anderes Apple-Gerät besitzt, einen optimierten Prozess nutzen kann. Allerdings hat Apple selbst seine direkte Unterstützung für MetaMask nicht bekundet - das wäre eine noch bedeutendere Nachricht gewesen. Dies ist eine unauffällige Entwicklung, da die Nutzung von MetaMask über andere Kanäle als diese Wallet möglich ist. Werfen wir einen Blick darauf, wie Apple Pay in den MetaMask-Prozess integriert ist.

Wie Apple Pay integriert ist

Der Prozess ist mit Apple Pay einfacher, weil er im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden rationalisiert ist. Du kannst Apple Pay auf der Krypto-Börse Wyre verwenden, die jeden Tag Kryptowährungen im Wert von maximal 400 Dollar zulässt. Der wahre Betrag wurde nicht genannt, da in der MetaMask-Veröffentlichung von 400 Dollar die Rede ist, Wyre selbst aber bis zu einem Gesamtbetrag von 500 Dollar ausgeht.

Das ist eine gute Nachricht für Apple Pay-Nutzer, denn sie können leichter als die meisten anderen in den Kryptomarkt einsteigen. Manche Nutzer haben Probleme mit ihrem ersten Ausflug in den Kryptomarkt, aber MetaMask's Integration von Apple Pay hat es für die Nutzer unendlich einfacher gemacht, weil sie eine bekannte Zahlungsmethode beim Kauf ihrer Kryptowährung verwenden können.

Schauen wir uns an, wie du Apple Pay auf MetaMask verwenden kannst, und zwar Schritt für Schritt.

So kannst du Apple Pay auf MetaMask verwenden

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, solltest du diesen Prozess befolgen, damit du auf deiner Krypto-Reise mit MetaMask und Apple Pay leichter vorankommst.

  • Richte dein Apple Pay auf deinem Gerät ein. Das ist ganz einfach, denn du musst nur deine Karten mit dem Konto verbinden. Wenn du das erledigt hast, notiere dir deine Apple Pay-Details, damit es in Zukunft einfach zu benutzen ist.

  • Lade die MetaMask-Erweiterung für deinen Browser oder die App für dein mobiles Gerät herunter.

  • Erstelle dein MetaMask-Konto, wozu du deine persönlichen Daten und Zahlungsinformationen eingeben musst. Dies ist jedoch nicht die Plattform, auf der du dein Apple Pay-Konto verwenden wirst. Dazu kommen wir später, denn MetaMask wird dich in den meisten Fällen nach deinen traditionellen Zahlungsmitteln wie Debit- und Kreditkarten oder PayPal fragen.

  • Wenn du dich bei MetaMask anmeldest, hast du die Möglichkeit, Kryptowährungen auf Wyre zu kaufen. Wenn du Wyre aufrufst, musst du hier deine Apple Pay-Daten eingeben. Durch die Verwendung von Apple Pay über Touch ID oder Face ID, je nach Gerät, wird es zu einer einfachen Transaktion.

  • Anschließend kannst du die Kryptowährungen zu Wyre transferieren. Das ist ein einfacher Prozess, da Wyre eine Partnerschaft mit MetaMask eingegangen ist.

Du kannst auch Transak benutzen, die andere Börse, die MetaMask benutzt. Der Prozess ist ähnlich, da die beiden Börsen Wyre und Transak mit MetaMask kooperieren. Beide funktionieren ähnlich wie eine Börse, unterscheiden sich aber in Bezug auf die Gesamtplattform, wobei Wyre die beliebtere Wahl ist.

Dies ist eine bahnbrechende Nachricht sowohl für neue als auch für altgediente Krypto-Enthusiasten. Es macht Spaß zu sehen, wie Apple Pay zu einer legitimen Zahlungsmethode für Kryptowährungen wird. Es bleibt zu hoffen, dass ähnliche Zahlungsmethoden wie Google Pay und Samsung Pay diesem Beispiel folgen werden, denn das würde beweisen, dass die Kryptoindustrie integrativ ist.

Schließe Inplay-Wetten auf Fußballspiele ab

Welche Kryptowährungen kann man auf MetaMask kaufen?

Da MetaMask in die Ethereum-Blockchain integriert ist, kann man mit dieser Wallet und ihrer Verbindung zu Wyre und Transak Kryptowährungen kaufen. Wenn du bestimmte Kryptowährungen kaufen möchtest, bist du bereits auf der richtigen Plattform, da du in den Kryptomarkt einsteigen kannst, insbesondere in das Ethereum-Ökosystem. Höchstwahrscheinlich wirst du in ERC-20-Token investieren, die neben den beliebten nicht-fungiblen Token die wichtigsten Vermögenswerte in der Ethereum-Blockchain sind.

Ether (ETH)

Als zweitbeliebteste Kryptowährung der Welt ist Ether eine Selbstverständlichkeit, wenn es um das Ethereum-Ökosystem geht. Es ist der primäre Token in der Blockchain, was es zu einer attraktiven Investition macht. Ether wird weiterhin florieren, da das Ethereum-Ökosystem jedes Jahr wächst.

Um einen Platz im Ethereum-Ökosystem zu behalten, solltest du einen Anteil an Ether haben, denn du wirst nicht sehr weit kommen, wenn du die Währung nicht richtig einsetzt. Durch die Nutzung der Blockchain kann man auf eine Vielzahl von Funktionen im Ökosystem zugreifen. Dapps sind wahrscheinlich einer der besten Bestandteile der Blockchain, weil sie vielfältig sind und in vielen Situationen eingesetzt werden können. Hoffentlich kannst du sie mit deinem Vorrat an Ether unterstützen und ausprobieren.

Mit dem Vorhandensein von DeFi-Apps und NFTs ist Ether noch beliebter geworden, da sein Wert damit weiter gestiegen ist. Es handelt sich um die Nummer eins unter den Kryptowährungen auf dieser Blockchain und sie wird auch weiterhin die Spitze sein, wenn das System mehr Akzeptanz findet.

Decentraland (MANA)

Ethereum ist eines der vielfältigsten Netzwerke der Welt. Es gibt mehrere Plattformen im Ökosystem, die die Nutzer zum System hingezogen haben. Ein Token, der als einer der beliebtesten und vielversprechendsten angesehen werden kann, ist MANA. Das ist der native Token der Virtual-Reality-Plattform Decentraland.

Auf dieser Plattform können Nutzer virtuelle Ländereien kaufen, auf denen sie bauen, sich bewegen und Geld verdienen können. Es handelte sich zunächst um ein Initial Coin Offering (ICO) im Jahr 2017, aber 2019 wurde es zu einer vollwertigen Plattform, als Ariel Meilich und Esteban Ordino Decentraland ins Leben riefen. Im Jahr 2020 wurde die Plattform der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, was ihren Wert auf dem Kryptomarkt weiter stärkt.

Decentraland hat zwei Token, der erste ist LAND, ein NFT und MANA, ein ERC-20 Token, der einfacher zu erwerben ist. Mit MANA kannst du auf der Plattform Ingame-Gegenstände wie Kleidungsstücke, Avatare, Namen und vieles mehr kaufen.

Im Jahr 2021 war MANA aufgrund der Popularität von Decentraland und des Metaversums eines der vielversprechendsten Assets. Jetzt, wo NFTs und Metaverse-Projekte weiter wachsen, wird die Industrie Assets wie MANA und LAND nacheifern, um sie voll auszuschöpfen.

Uniswap (UNI)

Uniswap ist eine dezentrale Börse auf Ethereum, in der Nutzer ERC-20-Token tauschen können. Sie nutzt einen automatisierten Market Maker, um den Tausch ohne Orderbuch zu ermöglichen. Bei diesem Modell geben die Liquiditätsanbieter ihre Token in die Smart Contracts ein.

Die Uniswap-Börse wurde 2018 von Haylen Adams ins Leben gerufen und ihr Governance-Token UNI war ihr Grundbaustein. Als Uniswap als Tauschbörse weiter wuchs, wuchs auch UNI weiter, was dazu führte, dass ihre Beliebtheit und ihr Wert in die Höhe schossen.

Dies sind nur einige der Kryptowährungen, in die du mit MetaMask und Apple Pay investieren kannst. Es gibt noch mehr Optionen, denn es gibt Kryptowährungen, die sich in Zukunft profilieren können.

Informiere dich über Fußballnachrichten

Warum MetaMask eine gute Plattform für Krypto-Enthusiasten ist

MetaMask hat sich zu einer starken Plattform für Krypto-Enthusiasten entwickelt. Es ist ein guter Einstieg für Web 3.0 und andere dezentrale Anwendungen im Ethereum-Ökosystem. MetaMask ist einfach zu bedienen, denn du kannst mit jedem deiner Lieblingsbrowser darauf zugreifen, mit Ausnahme von Safari. Hier sind nun die besten Eigenschaften dieser Plattform.

MetaMask ist einfach zu bedienen

Die Benutzeroberfläche von MetaMask ist einfach zu bedienen und übersichtlich. Die meisten Krypto-Wallets, die es auf dem Markt gibt, konzentrieren sich auf die Verwendung privater Schlüssel für Transaktionen, was den Prozess verlangsamen und verkomplizieren kann. MetaMask muss dies nicht tun, denn die Nutzer müssen sich lediglich eine Liste von Wörtern merken, um die in ihrem Namen unterzeichneten Transaktionen abzuschließen.

Die MetaMask-Wallet ist auch schneller als andere, weil man die Ethereum-Blockchain nicht herunterladen muss, was bedeutet, dass die Hardware, die man verwendet, weniger belastet wird. Hilfreich ist auch, dass es eine mobile App gibt, die die Nutzung noch einfacher macht, weil man sie überall nutzen kann, wo man eine Internetverbindung hat.

Das Open-Source-System von MetaMask

Da MetaMask ein Open-Source-System ist, kann es ständig verbessert werden. Das ist ein beliebter Trend in der Tech-Welt und ein wichtiger Teil des Kryptomarktes, zumal die Community die Freiheit hat, zusammenzuarbeiten und Änderungen an der Software vorzunehmen, wenn sie dies möchte.

Der MetaMask-Code ist frei verfügbar, und das bedeutet, dass jeder daran arbeiten kann, wenn er dazu in der Lage ist. Da es im Ethereum-Ökosystem angesiedelt ist, muss man wissen, dass MetaMask als Gateway für dApps, NFTs und die ERC-20-Token verwendet werden kann.

Die herausragenden Merkmale von MetaMask

Die Unterstützung für Dapps ist eine der wichtigsten Funktionen von MetaMask, da Ethereum im Wesentlichen auf diese Projekte angewiesen ist. Außerdem sollte man davon ausgehen, dass man die vollständige Kontrolle über sein Geld hat, was es zu einer starken Geldbörse macht, da man es vor jedem Zugriff schützen kann, auch vor dem von Hackern, die es auf dein Geld abgesehen haben.

Bei der Verwendung von MetaMask fallen keine Umtauschgebühren an, was ein guter Grund ist, dieses Tool weiterhin zu verwenden. Das Fehlen zusätzlicher Downloads ist zudem für die Nutzer ein großer Vorteil, da sie eine einfachere und reibungslosere Möglichkeit haben, eine Krypto-Wallet zu nutzen.

Verwende MetaMask, wenn du Apple Pay hast

Mit der Integration von Apple Pay in den Kauf von Kryptowährungen auf MetaMask wird es spannend sein zu sehen, wie die Nutzung dieser Tools weiter zunimmt. Man kann erkennen, dass mehr Nutzer mit MetaMask expandieren werden, weil es ihnen eine solide Zugänglichkeit zu ihren Anwendern bietet.

Mit Diensten wie MetaMask Add Collectibles kannst du davon ausgehen, dein Vermögen zu diversifizieren. Hier kannst du deine NFTs zur Wallet hinzufügen, was ein wesentlicher Grund für die Anschaffung dieser Wallet ist, da einige Krypto-Wallets Schwierigkeiten haben, die Integration ihrer NFTs zu implementieren. Mit MetaMask ist das NFT-Erlebnis so nahtlos wie bei keiner anderen Geldbörse.

Mit der Verwendung von Apple Pay im MetaMask-Verfahren ist die Wallet noch vielseitiger geworden. Du kannst es auf fast allen Krypto-Plattformen, einschließlich Sportsbet.io, verwenden. Hier kannst du deine Kryptowährungen für Wetten auf Sportwetten und Online-Casinospiele verwenden. Da du nun eine Geldbörse mit Apple Pay-Integration hast, ist es sehr empfehlenswert, diese bei Sportsbet.io zu verwenden.

Wetten Sie auf beliebige Sportereignisse mit Kryptowährungen bei Sportsbet.io

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die im obigen Blog auf Sportsbet.io bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Alle Informationen auf der Website werden nach bestem Wissen und Gewissen bereitgestellt. Wir geben jedoch keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen, Garantien oder Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Angemessenheit, Gültigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen oder Wetttipps auf der Website ab Website.

Cholo Martin3. Dez. 2023

Ähnliche Artikel

  • BTC im Vergleich zu ETH: Wähle die beste digitale Währung für Sportwetten

    BTC im Vergleich zu ETH: Wähle die beste digitale Währung für Sportwetten
  • Der vollständige Leitfaden für Stablecoins: Was ist das und wie funktioniert es?

    Der vollständige Leitfaden für Stablecoins: Was ist das und wie funktioniert es?
  • Maximaler Wert: Die besten Kryptowährungen für Sportwetten im Jahr 2024

    Maximaler Wert: Die besten Kryptowährungen für Sportwetten im Jahr 2024
  • Stablecoin-Wetten: Genieße sorgenfreie und stabile Wetten

    Stablecoin-Wetten: Genieße sorgenfreie und stabile Wetten
  • Dein kompletter Leitfaden zum Kauf von und zur Investition in Tether (USDT)

    Dein kompletter Leitfaden zum Kauf von und zur Investition in Tether (USDT)